Sprechen Sie uns an! Mo.-Fr. 9.00-17.00 Uhr +49 (0) 351/47791-0

Kontaktdaten anzeigen
Mikronavigation anzeigen
Menü

FAQ

  • Alle Antworten öffnen
  • +Brauche ich eine Internetverbindung bei der Verwendung der Software?

    Eine Internetverbindung wird lediglich zur Aktivierung der Lizenz und zur Synchronisation der Web-Komponenten benötigt.

  • +Welche Lizensierungstypen werden angeboten?

    • Einzelplatzlizenz
    • Netzwerklizenz
    • Educational
    • Mietlizenz (6 oder 12 Monate)
  • +Welche Ausbaustufen/ Produktstufen werden von der Visual Components Plattform angeboten?

    • Visual Components Essentials
    • Visual Components Professional
    • Visual Components Premium

    https://www.dualis-it.de/produkte/visual-components/produktfamilie/

  • +Ist ein Upgrade auf eine höhere Produktstufe möglich?

    Ja. Es fallen nur die Differenzkosten zur gewünschten Produktstufe an.

  • +Welche Service-Leistungen werden rund um die Simulations-Plattform angeboten?

    Projektunterstützung, Projektcoaching, Simulationsdienstleistung, Software-Training (Basis, Erweitert, Projektbezogen), Softwareerweiterung (Add-on Entwicklung, Intergration), kostenfreie Add-on Packages, zusätzlicher DUALIS eCatalog mit zusätzlichen Simulationskomponenten, Visual Components Akademie (kostenfreies videogestütztes Online-Trainingsportal), Entwicklung von Komponentenbibliotheken gemäß Kundenspezifikation, Visual Components Community (allgemeine internatiale Kommunikationsplattform zum Austausch zwischen Nutzern und Entwicklern)

    https://www.dualis-it.de/produkte/visual-components/benefits-dualis/

  • +Wie bzw. wo werden Serviceanfragen bearbeitet?

    Serviceanfragen können sowohl telefonisch als auch per Mail an den DUALIS Support (https://www.dualis-it.de/kontakt/support/) gestellt werden. Die Anfragen werden in einem Ticketsystem verwaltet und von unserem DUALIS Supportteam bearbeitet. Auf Anfrage erhalten Sie Ihre Zugangdaten zum Kundenbereich des Ticketsystems.

  • +Welche CAD-Formate können importiert werden?

    Ein Auflistung der unterstützen Importformate finden Sie hier: https://www.dualis-it.de/wp-content/uploads/CAD-Exportformate.pdf

  • +Welche Sprachen werden von der Simulationsplattform unterstützt?

    Deutsch, Englisch, Chinesich, Japanisch

  • +Welche Systemvorraussetzungen / Hardware-Konfigurationen werden benötigt?

    • CPU i7 Intel oder vergleichbarer Prozessor
    • 8 GB RAM Arbeitsspeicher oder mehr
    • Grafiktreiber (professionelle Grafikkarte) wie Nvidia Quadro oder AMD FirePRO mit mindestens 2 GB dediziertem Speicher
    • Auflösung der Grafikanzeige 1920 x 1080 Full HD oder höher
    • Betriebssystem Windows 7 bis Windows 10 64-Bit-Version
  • +Welche Python-Version wird in der aktuellen Version genutzt?

    Python 2.7.1 Stackless

  • +Welches System wird für die Netzwerklizenzverwaltung von Visual Components verwendet?

    Die Lizenzierung von Visual Components basiert auf die Lizenzmanagementlösung Sentinel RMS. Der Standard Port für Sentinal RMS ist UDP 5093.

  • +Kann der Nutzer einer Netzwerklizenz beim lokalen Ausleihen einer Lizenz entscheiden, wie lange er die Lizenz benötigt?

    Der Nutzer kann seine Ausleihzeit selbst definieren. Hier sind bis zu 90 Tage möglich.

  • +Welche Ports werden zur Server-Kommunikation genutzt?

    Die Visual Componentssoftware nutzt folgende Ports zur Serverkommunikation:

    Lizenzierung: HTTPS: Port 443 (https://portal.visualcomponents.net/:443)
    eCat: HTTP: Port 80 (download.visualcomponents.net:80)

  • +Unterstützt die Software die Verwendung einer 3D-SpaceMouse?

    Ja. Die Software unterstützt die Verwendung der Geräte von 3D Connection.

nach oben scrollen