Sprechen Sie uns an! Mo.-Fr. 9.00-17.00 Uhr +49 351/47791-0
Neu: Entdecken Sie die Visual Components Robotics Software zur Offline-Programmierung von Roboterzellen

Anwendungsbereiche von Visual Components

Wie 3D-Simulationen mit Visual Components Sie bei allen Simulationsaufgaben unterstützen können

3D-Simulationen sind das Mittel der Wahl wenn es um die digitale Fabrik- und Logistikplanung geht. Ob zur Fabriksimulation (Erweiterung, Umbau oder Neubau), Materialflusssimulation, Robotersimulation, Visualisierung komplexer Prozesse oder Emulation (systemgestützte Testumgebung) – 3D-Simulationen mit Visual Components verhelfen Ihnen zu mehr Transparenz und Effizienz in der Fertigung und unterstützen Sie dabei, bessere Investitionsentscheidungen zu treffen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie 3D-Simulationen vielseitig einsetzen und in der gesamten Projektierung profitieren können.

Typische Anwendungsfelder

3D-Simulation von der spezifischen zur ganzheitlichen Umsetzung

Materialflusssimulation

Optimieren Sie intralogistische Prozesse, indem Sie Ihren gesamten Materialfluss von der Quelle bis zur Senke in der Fabrik optimal gestalten. 3D-Simulationen helfen Ihnen, die immer komplexer werdenden Materialflüsse einfach zu visualisieren, dabei verschiedenste Ressourcen wie Werker, fahrerlose Transportmittel oder Roboter einzubinden und unterschiedliche Fertigungskonzepte zu testen und zu bewerten, ohne in die laufende Produktion einzugreifen. Eine umfassende Materialflusssimulation liefert Ihnen wertvolle Erkenntnisse zu eingesetzten Ressourcen, Transportwegen oder Engpässen.


Anlagenplanung und Layoutplanung

Entwerfen Sie Ihre Layouts schneller als mit jeder anderen CAD-Lösung. Nutzen Sie gemeinsam mit anderen Projektbeteiligten einfache Plug-and-Play-Funktionen und erzielen Sie Ihre Ergebnisse schneller und mit weniger Aufwand. Profitieren Sie dabei von einer umfangreichen Bibliothek von 3D-Modellen mit mehr 2.700 vorgefertigten, simulationsfähigen Fabrikkomponenten mit virtuellen Modellen von Robotern, Maschinen und Anlagen von Dutzenden führender Hersteller aus der industriellen Automation.


Robotersimulation und Offline-Programmierung von Roboterzellen

Mittels Robotersimulation simulieren Sie das Verhalten von Industrierobotern in einer risikofreien, virtuellen Umgebung. Damit können Sie testen, wie ein Roboter bestimmte Bewegungen oder eine bestimmte Aufgabe ausführen muss, um den Produktionsfluss aufrecht zu erhalten oder gar zu beschleunigen. Zudem können Sie erproben, wie eine Interaktion zwischen Roboter und Mensch reibungslos funktioniert. Die erstellten Simulationen können Sie zur Programmierung Ihrer Industrieroboter nachnutzen und damit Programmierungsaufwand einsparen.


Fabriksimulation

Mit der 3D-Simulationsplattform Visual Components und unseren Add-ons unterstützen wir Sie dabei, Ihre Fertigungskonzepte ganzheitlich zu betrachten. Denn eine gute Planung beginnt bereits damit, die verfügbare Fläche in der Fabrik optimal auszunutzen und endet nicht damit, wenn das erste Produkt die Fabrik verlässt. Intralogistische Prozesse müssen fortlaufend analysiert und optimiert werden. Ganz gleich, ob Sie noch ganz am Anfang stehen oder sich bereits mitten in der Planung Ihrer künftigen Fabrik befinden – wir stehen Ihnen zu jeder Zeit mit passenden Lösungen, kompetenter Beratung und ausgezeichneten Services zur Seite.

Fabriksimulation mit Visual Components
Projektierung / Unternehmensbereich

3D-Simulation in der gesamten Projektierung

Visualisierungshilfe für den technischen Vertrieb

Mit 3D-Simulationen visualisieren Sie Ihr geplantes Fertigungskonzept und machen komplexe Zusammenhänge transparent. Damit sprechen Sie in einer Sprache, die jeder versteht und überzeugen Interessenten und Kunden mit einer einzigartigen Präsentation ihrer Leistungsfähigkeit. Damit erstellen Sie aussagekräftige Angebote, die Ihre Kunden einfach nachvollziehen können. Mit geringem Aufwand binden Sie den Funktionsnachweis des Konzepts gleich mit ein und stellen frühzeitig sicher, dass Ihr Angebot die Anforderungen des Kunden trifft.


Planungshilfsmittel für Konstruktion und Engineering

Mit 3D-Simulationen untersuchen Sie, ob und unter welchen Bedingungen Ihr Konzept machbar ist (z.B. mechanische Konstruktion, Ergonomie oder Erreichbarkeit). Damit validieren Sie beispielsweise im Vorfeld, ob der Materialfluss von der Quelle bis zur Senke durchgängig gewährleistet wird oder die vorgesehenen Interaktion zwischen Mensch und Maschine reibungslos funktioniert.


Analyse und Optimierung

Nutzen Sie Simulation als Werkzeug zur Analyse und Optimierung Ihrer bestehenden Produktion oder beim Entwurf neuer Anlagen. Mit Hilfe von statistischen Auswertungen überprüfen sie den Durchsatz, Durchlaufzeiten, Störgrößen, Systemgrenzen, Dimensionierungen und sonstige Einflussgrößen. Bewerten und vergleichen Sie verschiedene Szenarien und optimieren Sie Ihre Planung durch gezielte Modifikationen im Modell.


Virtuelle Inbetriebnahme

Mit der virtuellen Inbetriebnahme können Sie Ihr Konzept zunächst im virtuellen Raum erproben, einspielen und bei Bedarf optimieren. Erst wenn alle Stellschrauben reibungslos funktionieren, übertragen Sie die erstellten Programme auf die reale Maschine bzw. Anlage. So decken Sie Fehler im Vorfeld auf und vermeiden Stillstandzeiten im laufenden Betrieb. Mehr über die Vorteilen und den optimalen Ablauf der virtuellen Inbetriebnahme erfahren Sie in unserem Blog-Beitrag.


Digitaler Zwilling

Mit einem Digitalen Zwilling (Digital Twin) erstellen Sie ein virtuelles Abbild der realen Fertigungslinie. Damit können Sie neue Maschinen und Abläufe im Rahmen der virtuellen Inbetriebnahme testen, ohne dass dabei hohe Investitionen im Live-Betrieb entstehen oder es zu Störungen im laufenden Betrieb kommt.

Als digitaler Zwilling kann Simulation Ihr Produkt, Ihren Prozess oder Ihre Produktion in allen Phasen des Produktlebenszyklus begleiten. Von der anfänglichen Fabrikplanung über die Inbetriebnahme und Produktionsplanung bis hin zur Prozessoptimierung können Sie digitale Zwillinge mit Visual Components auf einer Plattform erstellen, verwalten und optimal nutzen, um Unternehmensprozesse und Entscheidungen über den gesamten Produktionslebenszyklus hinweg zu unterstützen.

Digitaler Zwilling in der Fertigung

Wie Sie 3D-Simulation in der gesamten Projektierung vom technischen Vertrieb über die Konstruktion bis hin zur virtuellen Inbetriebnahme unterstützen kann, können Sie auch in unserem Blog-Beitrag nachlesen.

Virtual Reality & Collaboration

Virtual Reality und virtuelle Zusammenarbeit im Projekt

3D-Simulation virtuelles Montagetraining

Wenn Simulation zum echten Erlebnis wird

Mit dem Virtual Reality Viewer von Visual Components machen Sie Ihre erstellten 3D-Simulationen erlebbar. Damit wird Ihr Konzept sowohl für Ihre Mitarbeiter als auch für Ihre Kunden noch greifbarer.

  • Lassen Sie Ihren Kunden schon in der Planungsphase hautnah erleben, wie seine neue Anlage im Betrieb funktionieren wird.
  • Verkürzen Sie Einarbeitungszeiten, indem sich die späteren Bediener schon vor Fertigstellung mit der neuen Anlage vertraut machen können.
  • Präsentieren Sie sich als moderner Arbeitgeber, um schneller neue Mitarbeiter zu gewinnen.

Kollaboration in der virtuellen Umgebung

Bringen Sie Ihre Projektzusammenarbeit auf das nächste Level und verbessern Sie Ihr Output in einer risikofreien virtuellen Umgebung. Mit der Echtzeit-3D-Konferenzplattform STAGE unseres Partners vr-on laden Sie Ihre Projektbeteiligten zu einer Konferenz in 3D ein und können Ihre mit Visual Components Premium erstellten 3D-Simulationen gleich mit einbinden. Verbessern Sie die Kommunikation im Projekt, in dem Sie Designverbesserungen direkt in der virtuellen Umgebung austesten und gemeinsam validieren.

Mehr erfahren?

Mit der 3D-Simulationsplattform Visual Components steht Ihnen ein leistungsstarkes Tool für die verschiedensten Anwendungsbereiche und Simulationsaufgaben zur Verfügung. Überzeugen Sie sich selbst und erfahren Sie, wie Sie Kosten und Zeit sparen und den Durchsatz in der Produktion optimieren. In einer auf Ihren Bedarf angepassten Live-Demo stellen wir Ihnen die umfangreichen Möglichkeiten und Funktionalitäten des Simulationstools vor und ermitteln mit Ihnen gemeinsam, wie wir Sie im Rahmen Ihrer Simulationsprojekte unterstützen können. Melden Sich sich heute noch zur Ihrer individuellen und kostenfreien Live-Demo an.